Naab bei Etterzhausen 18.09.02.jpg
Schönhofen Nadelspitze 2002
Panorama Sch_nhofen.jpg
Penk
Nittendorf Brunnen am Marktplatz

Digitale Ausbildungsmesse vom 6. bis 17. April 2021

01.04.2021 IRegensburg (RL). In Zeiten von Corona gestaltet sich auch die berufliche Orientierung und die Suche nach einem Ausbildungsplatz oder Praktikum anders als noch vor ein oder zwei Jahren. Nachdem das Regionalmanagement und die Wirtschaftsförderung des Landkreises Regensburg ihre Projekte und Aktionen im Zusammenhang mit der Ausbildung und Berufsorientierung nicht im Präsenz-Format ausführen können, entschieden sie sich für eine digitale Lösung. Denn das Ende der Schulzeit rückt näher, die baldigen Absolventen wollen ins Berufsleben starten und die Firmen brauchen weiterhin Nachwuchskräfte.

Am 6. April startet die erste digitale Ausbildungsmesse der Region Regensburg. Über 50 kleine und große Unternehmen, Institutionen und Behörden aus Stadt und Landkreis präsentieren sich knapp zwei Wochen lang mit eigenen attraktiven Profilen. Die Besucherinnen und Besucher erhalten vielfältige Informationen über den jeweiligen Betrieb und das Angebot an Ausbildungsstellen, Praktika, dualen Studiengängen sowie über das Freiwillige Soziale Jahr. So gewinnen sie eine Vorstellung von den unterschiedlichen Ausbildungsberufen, die Firmen sichern sich wiederum Nachwuchs. Dank einer integrierten Chatfunktion können sich die Schulabsolventen direkt an Personalverantwortliche wenden. An zwei Samstagvormittagen, den 10. und 17. April, jeweils ab 9.30 Uhr, gibt es eine weitere Möglichkeit, Auskünfte zu bekommen und Kontakte zu knüpfen. Zahlreiche Aussteller stellen sich persönlich per Livestream vor und beantworten Fragen, die im Chat gestellt werden.

Landrätin Tanja Schweiger lädt alle Schülerinnen und Schüler sowie die Vertreterinnen und Vertreter der Ausbildungsbetriebe der Region ein, das digitale Angebot zu nutzen: „Wir wollen den Schulabsolventen einen guten Start in ihre berufliche Zukunft ermöglichen und den Unternehmen Grundlagen für ihre Wettbewerbsfähigkeit sichern. Wir wollen unsere Region lebendig und lebenswert erhalten – die Jugend von heute ist unsere Zukunft.“ Die digitale Ausbildungsmesse kann vom Dienstag, 6. April bis Samstag, 17. April 2021 unter www.ausbildungsmesse-regensburg.de oder über die kostenlose App ‚Oabat‘ rund um die Uhr besucht werden.

In den vergangenen Jahren veranstaltete die Wirtschaftsförderung im Landkreis Regensburg jährlich in einzelnen Mittelschulen „Aktionstage für Ausbildung“, Schulabsolventen der Gymnasien, der Beruflichen Oberschulen sowie die 10. Klassen der Wirtschafts- und Realschulen konnten sich zudem im Rahmen von Berufsinformationsmessen über die beruflichen Chancen informieren. Im Rahmen des Förderprogramms Regionalmanagement führte der Landkreis in Kooperation mit der Stadt Regensburg in den Jahren 2018 und 2019 mehrere Berufserkundungstouren von Mittel- und Realschulen durch. Durch die Besuche bei den Unternehmen konnten die Teilnehmer einen Einblick in den Berufsalltag vor Ort gewinnen. Wie diese Berufsentdeckungsreisen wird die digitale Ausbildungsmesse 2021 vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie gefördert.

Bei Fragen rund um die digitale Ausbildungsmesse steht Ihnen das Team der Wirtschaftsförderung und Regionalentwicklung im Landratsamt Regensburg gerne zur Verfügung, Telefon 0941 4009-464; E-Mail: natascha.buberger@lra-regensburg.de

Kategorien: Rathaus

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch Statistik-Cookies zulassen. Bitte beachten Sie, dass auf Grundlage Ihrer Entscheidung eventuell nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Welche Art von Cookies auf unserer Webseite www.nittendorf.de für Sie zugelassen werden, können Sie über die folgende Auswahl steuern:


weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.

 

Cookie-Name Zweck Gültigkeit
__RequestVerificationToken Dieser Fälschungsschutz-Cookie wird von Web-Applikationen eingesetzt, die anhand von ASP.NET MVC-Technologien erstellt wurden. Er soll unberechtigtes Einstellen von Webseiteninhalten unterbinden, das sog. Cross-Site-Request-Forgery. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.
ASP.NET_SessionId** Dieser Cookie behält systemrelevante Informationen des Webbrowsers bei allen Seitenanfragen während eines Webseitenbesuches (Browsersession) bei. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.

Diese Webseite verwendet den Open Source Webanalysedienst Matomo, vormals Piwik, der mit Cookies arbeitet. Die durch Matomoerhobenen Daten werden anonymisiert und zu Analysezwecken in unserem Auftrag auf dem Server der LivingData GmbH gespeichert. Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese Funktionen hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Webbrowser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies allerdings zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite daher wieder aktiviert werden.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass im Falle der Nutzung der Opt-Out-Funktion gegebenenfalls nicht sämtliche Möglichkeiten dieser Webseite vollumfänglich nutzbar sind.