Naab bei Etterzhausen 18.09.02.jpg
Schönhofen Nadelspitze 2002
Panorama Sch_nhofen.jpg
Penk
Nittendorf Brunnen am Marktplatz

Stellenausschreibung Markt Nittendorf

02.10.2020 Der Markt Nittendorf, Lkr. Regensburg (ca. 9400 Einwohner), sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Beamten (m, w, d)
in der 3. Qualifikationsebene
(des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes)
bzw.
Verwaltungsfachangestellten (m, w, d)
(mit Fachprüfung II)
in Vollzeit.


Die Stelle umfasst die Leitung des Standes– und Friedhofamtes und des Amtes für öffentliche Sicherheit und Ordnung. Zugeordnet sind die Sachbereiche in der Sozialverwaltung, des Gewerberechts und des Einwohnermeldeamtes.


Wir denken an eine engagierte und dynamische Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Kooperationsbereitschaft. Erfahrungen in der Kommunal-verwaltung, insbesondere in den vorgegebenen Sachbereichen, sind von Vorteil.
Allgemeine EDV-Kenntnisse werden vorausgesetzt – Erfahrung mit entsprechender AKDB-Software im Bereich der Allgemeinen Inneren Verwaltung ist wünschenswert.


Die ausgeschriebene Stelle wird nach den jeweiligen Voraussetzungen besoldet / vergütet. Aufstiegsmöglichkeiten im Beamtenbereich sowie nach Tätigkeitsmerkmalen des TVöD sind gegeben.
Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit, Gleitzeitregelung und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Die Bereitschaft sich fortzubilden wird vorausgesetzt. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (tabellarischem Lebenslauf, Lichtbild, Kopien der Schul-, Ausbildungs-, Arbeitszeugnisse und Nachweisen der bisherigen Tätigkeit) senden Sie bitte bis spätestens 23.10.2020 an den Markt Nittendorf, Hauptamt, Am Marktplatz 3, 93152 Nittendorf.


Bitte reichen Sie die Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgeschickt werden können. Die Unterlagen werden unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.


Telefonische Rückfragen bitten wir an Herrn Bachl unter der Telefonnummer 09404/642 – 101 zu richten.

Kategorien: Rathaus